Wenn Sie Ihren Körpertyp kennen, können Sie Gewicht verlieren. Welche Form haben Sie? – Die Sonne


WIR ALLE haben einen bestimmten Körpertyp, der von unseren Genen und den Hormonen bestimmt wird, die wir in der Pubertät produzieren.

Im Allgemeinen fallen wir in einen von drei verschiedenen Typen: ectomorph, Mesomorph und endomorph.

4

Menschen fallen in der Regel in einen von drei verschiedenen Körpertypen: Ektomorph, Mesomorph und Endomorph

Ektomorphe normalerweise haben kleine Frames und wenig Körperfett, Mesomorphe haben mittlere Frames, entwickeln leicht Muskeln und verlieren leicht Gewicht, und Endomorphe haben große Frames und eine kurvige Körperform.

Und jetzt hat die Top-Ernährungswissenschaftlerin Terri-Ann Nunns enthüllt, dass das Wissen, unter welchen dieser Körpertypen Sie passen, Ihnen tatsächlich dabei helfen kann, den Gewichtsverlust zu maximieren.

Insbesondere erfahren Sie, welche Lebensmittel Sie essen oder meiden sollten

Hier führt Terri-Ann, die Gründerin von, The Sun Online durch jeden der drei Körpertypen und was jede Kategorie essen sollte, um die Pfunde loszuwerden …

Ectomorph

4

Wie sieht ein Ektomorph aus?

Ektomorphe neigen dazu, von Natur aus mager zu sein und einen schnellen Stoffwechsel zu haben, so Terri-Ann.

Sie sagte: "Ein Körpertyp, der als Ektomorph definiert ist, bedeutet, dass Ihr Aussehen physisch klein, dünn und schlank ist.

"Sie haben einen sehr schnellen Stoffwechsel und finden es deshalb schwierig, an Gewicht zuzunehmen.

"Ein schneller Stoffwechsel bedeutet, dass Kalorien viel schneller verbrannt werden als Kalorien mit einem stetigen oder langsamen Stoffwechsel – was bedeutet, dass Sie es möglicherweise schwierig finden, das Gewicht zu halten oder zuzunehmen." Im Wesentlichen sind dies die Art von Menschen, die scheinen in der Lage sein, für England zu essen, aber nie an Gewicht zunehmen. "

Was sollte ein Ektomorph essen?

Ektomorphe sollten sich auf Lebensmittel konzentrieren, die reich an Kohlenhydraten und Proteinen sind.

Terri-Ann sagt: "Wenn dies nach Ihnen klingt, müssen Sie wirklich sicherstellen, dass Ihre Kalorienaufnahme ausreichend ist, um sicherzustellen, dass Ihr Körper mit der Energie versorgt wird, die er benötigt.

Protein sollte ein wichtiger Bestandteil jeder Ectomorphs-Diät sein, wie beispielsweise mageres Fleisch und Eier

Terri-Ann Nunns

"Der Verzehr von kohlenhydratreichen Lebensmitteln wie Vollkornnudeln und braunem Reis trägt dazu bei, die Kalorienzufuhr zu steigern, besteht aber immer noch aus einer gesunden, ausgewogenen Ernährung.

"Protein sollte auch ein wichtiger Bestandteil jeder Ectomorphs-Diät wie mageres Fleisch und Eier sein, da es dabei hilft, Muskelmasse aufzubauen, was diesem Körpertyp normalerweise fehlt.

Beste Übung für Ektomorphen: Muskelaufbau Workouts wie Krafttraining und Kniebeugen, die dazu beitragen, Muskelmasse aufzubauen.

Berühmte Ektomorphe: Keira Knightly und Karlie Kloss.

Mesomorph

4

Wie sieht ein Mesomorph aus?

Das Beste aus beiden Welten, Mesomorphe, sind irgendwo in der Mitte von Ektomorphen und Endomorphen.

Terri-Ann sagt: "Ein Mesomorph ist jemand, der eine physische Beschreibung hat, die man als natürlich sportlich bezeichnen würde – was bedeutet, dass er eine ziemlich große Knochenstruktur und große Muskeln hat.

"Wenn Sie diesen Körpertyp haben, fällt es Ihnen ziemlich leicht, Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen – abhängig von Ihren Fitnesszielen.

"Es ist im Wesentlichen der perfekte Körpertyp, um Muskeln aufzubauen und zu erhalten, da sie von Natur aus stark sind und viel einfacher Muskeln und Fett anbauen als andere Körpertypen."

Was sollte ein Mesomorph essen?

Mesomorphs sollten eine Diät mit hohem Gehalt an komplexen Kohlenhydraten wie Vollkornprodukten und Bohnen sowie magerem Protein zu sich nehmen.

Terri-Ann sagt: "Wenn Sie ein Mesomorph sind, besteht das Grundprinzip im Wesentlichen darin, eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit etwas mehr Kohlenhydraten zu verfolgen.

Bei Mesomorphen ist das Grundprinzip eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die etwas mehr Kohlenhydrate enthält

Terri-Ann Nunns

"Ihr Körper wird gut reagieren, wenn Sie ihn mit gesunden Lebensmitteln tanken. Die hohe Toleranz des Mesomorphs gegenüber Kohlenhydraten und die Umwandlung in Kraftstoff bedeuten, dass Sie sie viel regelmäßiger essen und Vorteile spüren können.

"Versuchen Sie, eine Ernährung zu sich zu nehmen, die reich an komplexen Kohlenhydraten wie Vollkorn, Bohnen und Gemüse, magerem Eiweiß wie Linsen, weißem Fisch und griechischem Joghurt sowie gesunden Fetten wie Avocados und Nüssen ist."

Beste Übung für Mesomorphe: Krafttraining und Cardio-Training werden empfohlen, um gesund zu bleiben, und Sie werden schnell Ergebnisse sehen.

Berühmte Mesomorphe: Gigi Hadid, Jennifer Lawrence und Irina Shayk.

Endomorph

4

Wie sieht ein Endomorph aus?

Menschen mit dem endomorphen Körpertyp haben von Natur aus einen höheren Anteil an Körperfett.

Terri-Ann sagt: "Ein Endomorph ist jemand, der typischerweise als ziemlich" untersetzt "beschrieben wird.

"Dies bedeutet, dass sie in ihrem Aussehen ziemlich rund sind, leicht an Fett zunehmen und einen langsamen Stoffwechsel haben, was bedeutet, dass sie es schwierig finden, Gewicht zu verlieren.

Endomorphs sollten eine Diät vermeiden, die wirklich reich an Nahrungsmitteln ist, die zu einer weiteren Gewichtszunahme beitragen

Terri-Ann Nunns

"Dieser langsame Stoffwechsel ist oft ein Schlüsselfaktor für die Gewichtszunahme, da ein Endomorph möglicherweise Schwierigkeiten hat, das Gewicht in Schach zu halten, und es ist die Art von Person, die das Gefühl hat, als würde sie einfach ein Stück Kuchen betrachten und 10 Pfund zunehmen!"

Was sollte ein Endomorph essen?

Endomorphs sollten versuchen, raffinierte Kohlenhydrate wie Weißbrot zu vermeiden und sich stattdessen auf mageres Protein, Obst und Gemüse konzentrieren.

"Es ist ratsam, auf eine Diät zu verzichten, die einen hohen Anteil an Lebensmitteln enthält, die zu einer weiteren Gewichtszunahme beitragen, darunter raffinierte Kohlenhydrate wie Weißbrot und Nudeln sowie zucker- und fettreiche Lebensmittel", sagt Terri-Ann.

"Entscheiden Sie sich stattdessen für eine Ernährung, die reich an guten Fetten, magerem Eiweiß sowie Obst und Gemüse ist."

Beste Übung für Endomorphe: Das Training sollte sich mehr auf Cardio konzentrieren, um den Stoffwechsel zu beschleunigen, aber auch Krafttraining kann dabei helfen – versuchen Sie also, Ihr Training auszugleichen, um Fett in Muskel zu verwandeln

Berühmte Endomorphe: Kim Kardashian, Jennifer Lopez und Kate Winslet.

Wenn Sie immer noch nicht genau wissen, um welchen Körpertyp es sich handelt, können Sie Online-Tests wie diesen durchführen.

FETT ZU PASSEN

Ich habe den 16. verloren, weil ich befürchtet hatte, so fett zu sein, dass ich zu einem Mem gemacht wurde

WEIHNACHTSMANN

Ihre Weihnachtsdiät könnte in 20.000 Kalorien packen – 5 Tipps, um die Ausbuchtung zu überwinden

JAC IT OFF

Jacqueline Jossa ist eine Diät zur Gewichtsreduktion von Prominenten – und wie Sie das auch tun können

Wiegen Sie Hey

Frau, die an einem Tag 10.000 Kalorien zu sich genommen hat, wirft nach Warnung der Ärzte den 25. ab

WOWIE

Haribo-Süchtiger verlor den siebten Platz, nachdem grausame Trolle auf der Straße Gemma Collins angeschrien hatten

GEWINN VERLIEREN

Denise Welch, 61, protzt mit zweitem Gewichtsverlust im Badeanzug auf Barbados

VERSCHIEBEN

Lebensmitteletiketten sollten zeigen, wie viel Bewegung erforderlich ist, um Kalorien zu verbrennen, so die Ärzte

Trotzdem warnt PT und Besitzer von No1 Fitness, Harry Thomas, dass Gewichtsverlust nicht immer vom Körpertyp abhängt.

Er sagte: "Mit Gewichtsverlust hat es ehrlich gesagt nichts zu tun mit Körpertypen oder Nahrungsmitteln, die verzehrt werden. Es kommt zuerst auf die Energiebilanz an."

Wenn Sie jedoch bei der Bestimmung Ihres Körpertyps vorsichtiger sind, was Sie in Ihren Körper einbauen, können Sie die Kalorienaufnahme reduzieren und das Körperfett reduzieren.

Rachel McCallan, 23, aus Nordirland, zeigt ihren Gewichtsverlust, der von 15 kg auf 11 kg abfällt

Related posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.